Dante Kaygo Enno vom Steinrech vom Höhgarten vom Schloss Mansfeld
                                                                                                                                                                                                                                                                            Dante                               Kaygo                         Enno         vom Steinrech            vom Höhgarten      vom Schloss Mansfeld

Unser Rudel

Calle von der Freiheit Hachen

Darf ich vorstellen:

Unser erster Rüde Calle von der Freiheit Hachen.

Calle ist 6 1/2 Jahre alt. Er ist ein sehr sportlicher und souveräner Bursche, der sein Leben mit Enno bei uns genießt. Calle gefällt die Fährtenarbeit sehr, er hat im DVG bereits erfolgreich die Fährtenhundprüfung 1, 2, und 3 absolviert. Sein Herz schlägt ebenfalls für den Turnierhundsport, besonders für den Geländelauf. Der größte Erfolg für Calle und unsere Tochter Meike war der Kreismeistertitel 2012. Desweiteren wurden sie 2010 sowie 2011 Vize-Landesmeister.

Calle absolvierte im DVG bereits 2-mal erfolgreich die Begleithundprüfung, ebenfalls absolvierte er erfolgreich im SSV (Ortsgruppe Unna) die GH 1-Prüfung.

 

Calle, sowie Enno sind sehr aufgeschlossen anderen Hunden, als auch Tieren gegenüber, wie man hier unschwer erkennen kann.

 

 

 

Um die Galerie zu öffnen, bitte ein Bild anklicken

Conny und Markus

Conny und Markus:

Seit 7 Jahren schlägt unser Herz nun für die Rasse der "Großen Schweizer Sennenhunde". Man kann wirklich sagen :"Die haben es uns angetan!"

Wir haben in der gemeinsamen Zeit mit unseren Hunden vieles in Sachen Hundeerziehung gelernt. Sie bringen uns immer zum Lachen und bereiten uns immer eine Freude mit ihrer Anwesenheit. Auch lernen wir durch sie auf Hundetreffen viele neue Leute und Freunde kennen, was uns ebenfalls viel Freude bereitet.

Unsere Hunde begleiten uns bei jedem Ausflug, sei es nur für einen Tag, wie ein Tag am See oder über mehrere Tage, wie unseren schönen Ausflüge ins verschneite Rerik im Winter 2010 oder im Sommer diesen Jahres (2012) ins schöne holländische Westerland.

Rassenübergreifende Freundschaft auf der CACIB Innsbruck 2014 :          Markus mit Kasino Royal vom Haus Agnelli (Bes. Antje Fischer)

Meike

Meike:

Unsere Tochter Meike, 21 Jahre alt, hat jeden Tag sehr viel Spaß mit ihren beiden Jungs. Sie geht regelmäßig, abwechselnd mit den Hunden Joggen, um für den Geländelauf und für Turniere zu trainieren. Enno wird besonders viel konditionell trainiert, aber auch Kommandos müssen sitzen, wie links, rechts, langsam und voran. Da Meike auf der nächsten Bundessiegerprüfung 2013 mit Enno im Geländelauf über die 2000 oder 5000 Meter an den Start gehen möchte.

Er ist ihre neue "Geheimwaffe" mit 10 HS (Hundestärken).

 

Enno und Calle gehen auch mit ihr und ihren Freundinnen spazieren und genießen jede Gelegenheit um mit ihren Hundefreunden zu spielen.

 

 

 

Um die Galerie zu öffnen, bitte ein Bild anklicken

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Bojarra ; Gestaltung und Aufbau : Meike Bojarra